Die fünf Gesichter der Gäste dieser Folge
MDR SACHSEN-ANHALT

Podcast "Digital leben" – Folge 49 | Corona, Datenschutz, digitale Erfolge: Das war 2021

Digital leben · 01.12.2021 · 107 Min.
Die fünf Gesichter der Gäste dieser Folge
Erscheinungsdatum
01.12.2021
Sender
Sendung

ShownotesKontakt zu Marcel Roth und Stephan Schulz:digitalleben@mdr.deSprachnachrichten bei AnchorUnser Mastodon-ProfilOder im Messenger Threema. Unsere ID dort: 9A9KUTFA.Für eure Sprachnachrichten könnt ihr auch die Messenger Signal und Wire nutzen.Dort sind wir mit der Nummer 01578 76 43 202 registriert.(Whatsapp und Telegram haben wir auch runtergeladen, eine Sprachnachricht dort ginge also auch, wenn es unbedingt sein muss.)Zu Gast sind: • Albert Cohaus, der amtierende Datenschutzbeauftragte von Sachsen-Anhalt • Sabine Griebsch, Chief Digital Officer des Landkreis Anhalt-Bitterfeld • Christian Kroll, Chef der Suchmaschine Ecosia • Martina Müller. IT-Fachfrau vom Landkreis Harz • und Carsten Hermann, Chef von Airodoctor. 00:02:00 Albert Cohaus, amtierender Datenschutzbeauftragter Sachsen-Anhalt. Die Folge mit Harald von Bose.00:03:00 Wie es sich bemerkbar gemacht hat, dass es keinen offiziellen Datenschutzbeauftragten gibt.00:05:40 Das Home-Office-Paket des Landesdatenschutzbeauftragten.00:06:50 Warum der Datenschutz viel eher mitgedacht werden muss00:07:45 Die Whitelist für Schulen vom Thüringer Datenschutzbeauftragten bei fragdenstaat.de (PDF).00:09:00 Wie oft die Landesregierung beim Landesdatenschutzbeauftragten nachgefragt hat, bevor sie ein digitales Tool eingekauft und genutzt hat.00:10:40 Was Albert Cohaus von der Idee von Sachsen-Anhalts Bildungsministerin hält, Schülerinnen und Schüler per TikTok und Instagram zur Impfung aufzurufen.00:13:30 Personenbezogene Daten von EU-Bürgern dürfen nicht in Länder mit schwächerem Datenschutz gespeichert werden.00:14:25 Sachsen-Anhalts Sozialministerin auf einer Pressekonferenz zur Frage von Luca-App und Corona-Warn-App.00:15:10 Die Folge mit der neuen Digitalministerin von Sachsen-Anhalt.00:16:10 Zu kostenlosen Internet-Diensten hat Albert Cohaus ein russisches Sprichwort parat: Kostenlosen Käse gibt es nur in der Mausefalle.00:17:40 Der Koalitionsvertrag der von SPD, Grüne und FDP auf Bundesebene (PDF). Der Koalitionsvertrag von CDU, SPD und FDP in Sachsen-Anhalt (PDF).00:19:30 Sachsen-Anhalt, sein Landesdatenschutzbeauftragter und die Politik: ein Ärgernis.00:25:20 Sabine Griebsch, Chief Digital Officer des Landkreis Anhalt-Bitterfeld. Sie war in Folge 26 bereits zu Gast.00:26:50 Wie Sabine den Tag in Erinnerung hat, an dem Erpresser die Computer des Landkreises verschlüsselt haben.00:29:20 Was Sabines Aufgabe als Technische Einsatzleiterin im Katastrophenstab war.00:30:30 Wie Ämter ohne Computer funktionieren.00:30:50 Was die dramatischsten Auswirkungen waren.00:32:30 Was beim Wiederaufbau anders gemacht wird.00:33:50 Was über die Hintergründe bekannt ist.00:36:30 Hat der Vorfall in Verwaltungen etwas ausgelöst?00:37:40 MDR SACHSEN ANHALT Podcast "Was bleibt" mit IT-Sicherheitsexperten Manuel Atug.00:38:30 Die neue Bundesregierung schreibt im Koalitionsvertrag (PDF): Das Technische Hilfswerk (THW) nimmt weiter eine zentrale Rolle ein und soll seine Kompetenzen in der Cyberhilfe erweitern.00:40