Ein Haus liegt in Trümmern, nachdem ein Staudamm bei Brumadinho gebrochen ist.
WDR 5

Tote Flüsse, deutscher Stahl - Dammbrüche in Brasilien

Dok 5 - Das Feature | 02.05.2021 | 53 Min.
Ein Haus liegt in Trümmern, nachdem ein Staudamm bei Brumadinho gebrochen ist.
Erscheinungsdatum
02.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Januar 2019 - das Rückhaltebecken einer Eisenerzmine des Vale-Konzerns bricht. 273 Menschen sterben, tausende Quadratkilometer Land werden verseucht. Der deutsche TÜV-Süd hatte den Damm zertifiziert. // Von Philipp Lemmerich und Jessica de Almeida / SWR und WDR 2021 / www.radiofeature.wdr.de

Empfohlene Inhalte