Doppelkopf · "Celan sagte: Wenn Sie mein Lektor werden, gehe ich zu Suhrkamp" | Klaus Reichert lernte Paul Celan in Paris kennen

hr2-kultur

"Celan sagte: Wenn Sie mein Lektor werden, gehe ich zu Suhrkamp" | Klaus Reichert lernte Paul Celan in Paris kennen

Doppelkopf · 23.11.2020 · 48 Min.
Erscheinungsdatum
23.11.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Heute vor 100 Jahren wurde der Lyriker Paul Celan in der Hauptstadt der Bukowina, Czernowitz, geboren. Der Sohn einer deutschsprachigen jüdischen Familie gilt, vor allem wegen seines Gedichts "Todesfuge", als einer der weltweit bekanntesten deutschsprachigen Lyriker.