Doppelkopf · "Ein ethisches Problem erledigt sich nicht durch die Praxis" | Regine Kolleg spricht über Genforschung und Biomedizin

hr2-kultur

"Ein ethisches Problem erledigt sich nicht durch die Praxis" | Regine Kolleg spricht über Genforschung und Biomedizin

Doppelkopf · 23.02.2021 · 52 Min.
Erscheinungsdatum
23.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Embryonenforschung, Gentests, CRISPR-Babies - ständig kommen neue Schlagwörter dazu, aber die großen Grundfragen bleiben gleich: Wie umgehen mit genetischem Wissen und gentechnischen Möglichkeiten? Die Biologin und Bioethikerin Regine Kollek setzt sich seit Jahrzehnten kritisch mit diesen Fragen auseinander.