Doppelkopf · "Ich habe mich immer für die Schwächeren eingesetzt" | Karl Dedecius u. a. über sein Lebensmotto

hr2-kultur

"Ich habe mich immer für die Schwächeren eingesetzt" | Karl Dedecius u. a. über sein Lebensmotto

Doppelkopf · 20.05.2021 · 50 Min.
Erscheinungsdatum
20.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Heute vor 100 Jahren wurde Karl Dedecius geboren. Er war der Gründer des Polen-Instituts in Darmstadt und der fünfzigbändigen Polnischen Bibliothek, er bekam den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (1990) und den Orden des Weißen Adlers in Polen - das höchste Ehrenzeichen der Republik Polen. (Wdh. vom 24.07.2006)