hr2-kultur

"Koloniale Amnesie ist keine deutsche Spezialität" | Bénédicte Savoy über geraubte Kunstobjekte aus Afrika

Doppelkopf | 21.04.2021 | 51 Min.
Erscheinungsdatum
21.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy beschreibt in ihrem aktuellen Buch "Afrikas Kampf um seine Kunst" die Debatte um die Rückführung afrikanischer Kunstobjekte, die während und nach der Kolonialzeit aus Afrika geraubt und nach Europa bzw. Deutschland gebracht wurden.

Empfohlene Inhalte