Echtzeit - Das Magazin für Lebensart · Schulden trotz Arbeit - "Ich fühlte mich schäbig und unfähig"

In einer Illustration springt ein Mensch über das Wasser von Sparschwein zu Sparschwein.
Deutschlandfunk Kultur

Schulden trotz Arbeit - "Ich fühlte mich schäbig und unfähig"

Echtzeit - Das Magazin für Lebensart · 17.10.2020 · 7 Min.
In einer Illustration springt ein Mensch über das Wasser von Sparschwein zu Sparschwein.

Keine Spielsucht, kein dickes Auto, keine sonstigen großen Anschaffungen. Trotzdem machte Lydia Herms immer mehr Schulden. Und das bei durchschnittlichem Verdienst. Irgendwann stellte sie sich dem Problem und lernte dabei auch viel über sich selbst. Lydia Herms im Gespräch mit Katja Bigalke www.deutschlandfunkkultur.de, Echtzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/17/raus_aus_der_schuldenfalle_drk_20201017_1610_30bb08b6.mp3