Eine Stunde History · Kolonialismus - Die Eroberung Mexicos

Denkmal für die Gefallenen July 7, 1520 , in Otumba, Mexico. Und ein Gemälde des spanischen Eroberers Hernan Cortez.
Deutschlandfunk Nova

Kolonialismus - Die Eroberung Mexicos

Eine Stunde History · 23.04.2021 · 41 Min.
Denkmal für die Gefallenen July 7, 1520 , in Otumba, Mexico. Und ein Gemälde des spanischen Eroberers Hernan Cortez.
Erscheinungsdatum
23.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Im 16. Jahrhundert eroberten die Spanier große Teile Mittel- und Südamerikas. Dabei spielte die Einnahme Mexikos durch Hernán Cortéz im Jahr 1521 eine wichtige Rolle. Mit der brutalen Eroberung setzten die Spanier dem Aztekenreich ein Ende.