Gerhard Schietke
Bremen Zwei

Nur einmal vom Vater umarmt

Eine Stunde reden - der Podcast mit Mario Neumann | 06.07.2021 | 61 Min.
Gerhard Schietke

Das erste Zusammentreffen - nachts in der Küche - blieb der einzige Moment, in dem der damals achtjährige Gerhard Schietke von seinem Vater in den Arm genommen wurde. Es war der Moment, als der langjährige Soldat als Kommunistenhasser aus der DDR-Haft entlassen wurde. Gerhard Schietke ist zu Gast bei Mario Neumann und erzählt im Bremen Zwei-Podcast "Eine Stunde reden", dass er für seine Kinder ein besserer Vater sein wollte.