Europa heute · EU-Programm - Warum einige EU-Staaten bei den Corona-Hilfen zögern

Das Berlaymont-Gebäude in Brüssel.
Deutschlandfunk

EU-Programm - Warum einige EU-Staaten bei den Corona-Hilfen zögern

Europa heute · 31.03.2021 · 5 Min.
Das Berlaymont-Gebäude in Brüssel.
Erscheinungsdatum
31.03.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Mit dem Corona-Wiederaufbaufonds stehen 750 Milliarden Euro für den wirtschaftlichen Wiederaufbau bereit. Bevor die Gelder ausgezahlt werden, müssen noch alle 27 EU-Mitgliedsstaaten den sogenannten Eigenmittelbeschluss ratifizieren. Einige Staaten zögern aus strategischen Gründen. Von Paul Vorreiter www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/03/31/corona_hilfen_warum_noch_nicht_alle_eu_staaten_den_dlf_20210331_0917_99382a57.mp3