Fazit - Deutschlandfunk Kultur · taz kritisiert Festival-Kurator - Journalist sieht Mohamedou Slahi zu Unrecht beschuldigt

Mohamedou Slahi steht in einer Küche vor einem Herd mit Topf
Deutschlandfunk Kultur

taz kritisiert Festival-Kurator - Journalist sieht Mohamedou Slahi zu Unrecht beschuldigt

Fazit - Deutschlandfunk Kultur · 24.01.2023 · 7 Min.
Mohamedou Slahi steht in einer Küche vor einem Herd mit Topf
Erscheinungsdatum
24.01.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Mohamedou Slahi ist neuer Kurator des African Book Festival Berlin. Die taz allerdings erhebt schwere Vorwürfe gegen ihn. Seine Rolle als islamistischer Täter sei unklar. Nach Einschätzung des Journalisten John Goetz aber sind diese Vorwürfe längst ausgeräumt. John Goetz im Gespräch mit Susanne Burkhardt