Fazit - Kultur vom Tage · ARD-Doku "Wahlkampf Undercover" - Fake News und Hetzkampagnen auf Bestellung

Martin Sonneborn (links) von der Satirepartei "Die PARTEI" erlaubt ARD-Reporter Peter Kreysler, sich als digitaler Wahlkampfstratege der Partei "Die PARTEI" auszugeben und mit dieser Legende an international agierende PR-Agenturen herantreten. 
Deutschlandfunk Kultur

ARD-Doku "Wahlkampf Undercover" - Fake News und Hetzkampagnen auf Bestellung

Fazit - Kultur vom Tage · 30.08.2021 · 8 Min.
Martin Sonneborn (links) von der Satirepartei "Die PARTEI" erlaubt ARD-Reporter Peter Kreysler, sich als digitaler Wahlkampfstratege der Partei "Die PARTEI" auszugeben und mit dieser Legende an international agierende PR-Agenturen herantreten. 
Erscheinungsdatum
30.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

PR-Spezialisten beeinflussen Wähler - das haben der Brexit und die Wahl in den USA gezeigt. Der Journalist Peter Kreysler hat für eine ARD-Doku Agenturen gesucht, die Falschinformationen verbreiten und auch hierzulande den Wahlkampf manipulieren würden. Peter Kreysler im Gespräch mit Marietta Schwarz www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/30/fake_news_und_hetzkampagnen_die_doku_wahlkampf_drk_20210830_2336_71b75f90.mp3