Eine Frau steht in einem Raum in dem farbige Streifen zu schweben scheinen. Sie versucht diese zu berühren.
Deutschlandfunk

Kleiner Fortschritt - Hologramme zum Anfassen aus Japan

Forschung aktuell - Deutschlandfunk · 05.03.2024 · 5 Min.
Eine Frau steht in einem Raum in dem farbige Streifen zu schweben scheinen. Sie versucht diese zu berühren.
Erscheinungsdatum
05.03.2024
Rubrik
Sender
Sendung

2015 berichtete ein japanisches Team, es sei ihm gelungen, 3D-Hologramme zu erzeugen, die in der Luft schweben und beim Berühren ein haptisches Feedback geben. Michael Stang hat nachgefragt, was aus diesem Projekt geworden ist. Stang, Michael