Ein Gebäude in New York mit zahlen Klima-Anlagen.
Deutschlandfunk

Klimawandel - Wie Extremwetterlagen das Energiesystem stressen

Forschung aktuell - Deutschlandfunk · 10.07.2024 · 5 Min.
Ein Gebäude in New York mit zahlen Klima-Anlagen.
Erscheinungsdatum
10.07.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Der Klimawandel führt zu Extremwetterlagen. Und diese führen zu höherem Strombedarf - für Kühlung oder Heizung. Zugleich sinkt die Stromproduktion. Diese Herausforderung für das Energiesystem waren Thema einer Tagung in New York. Seynsche, Monika