Forschung Aktuell · Resistenzbildung bei Antibiotika - Weniger Massentierhaltung, weniger Antibiotika

Eine Schweineschnauze reckt sich durch das Stallgatter
Deutschlandfunk

Resistenzbildung bei Antibiotika - Weniger Massentierhaltung, weniger Antibiotika

Forschung Aktuell · 14.09.2021 · 7 Min.
Eine Schweineschnauze reckt sich durch das Stallgatter
Erscheinungsdatum
14.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Europäische Kommission will die Zahl der für die Tiermedizin zugelassenen Antibiotika reduzieren: Viele Krankheitserreger haben Resistenzen entwickelt. Mikrobiologe Michael Schloter fordert im Dlf dagegen vor allem eine Reduzierung der Massentierhaltung und bessere Bedingungen für die Tiere. Michael Schloter im Gespräch mit Arndt Reuning www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/09/14/resistenzbildung_welche_antibiotika_sollen_in_der_dlf_20210914_1643_7cde8f71.mp3