Forschung Aktuell · Städte - Fußgänger werden bei der Verkehrsplanung übersehen

Blick auf den Kaiserdamm in Berlin, auf dem zahlreiche Autos fahren.
Deutschlandfunk

Städte - Fußgänger werden bei der Verkehrsplanung übersehen

Forschung Aktuell · 30.08.2021 · 8 Min.
Blick auf den Kaiserdamm in Berlin, auf dem zahlreiche Autos fahren.
Erscheinungsdatum
30.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

"In verschiedenen Städten auf der ganzen Welt wird der öffentliche Raum in erster Linie dem Auto zugewiesen", kritisiert der Verkehrswissenschaftler Giulio Mattioli. Mit Blick auf Deutschland könnte das hiesige Straßenverkehrsrecht eine Ursache dafür sein, sagte Mattioli im Dlf. Giulio Mattioli im Gespräch mit Kathrin Kühn www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/30/vom_auto_her_gedacht_verkehrsplanung_in_staedten_giulio_dlf_20210830_1641_548bd96f.mp3