Forschung Aktuell · Unerwünschter Einwanderer: Der Japankäfer - "Schäden sind erheblich, weil viele Nutzpflanzenarten befallen werden"

Japankäfer (Popillia Japonica) fressen ein Physalis-Blatt
Deutschlandfunk

Unerwünschter Einwanderer: Der Japankäfer - "Schäden sind erheblich, weil viele Nutzpflanzenarten befallen werden"

Forschung Aktuell · 26.08.2021 · 7 Min.
Japankäfer (Popillia Japonica) fressen ein Physalis-Blatt
Erscheinungsdatum
26.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Der Japankäfer hat schon in Ländern wie den USA und Italien große Schäden angerichtet. Jetzt wurde er an der Grenze zu Deutschland gesichtet. Im Kampf gegen die Verbreitung des Käfers könne jeder mithelfen, sagte Carl Schäfer vom Bundesinstitut für Pflanzenforschung im Dlf. Carl Schäfer im Gespräch mit Ralf Krauter www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/26/unerwuenschter_einwanderer_pflanzenforscher_warnen_vor_dem_dlf_20210826_1646_37f612e5.mp3