Forschung Aktuell · Wissenschaftler über Korallensterben - "Befinden uns in ganz tiefer Korallenriffkrise"

Eine Riesenmuräne (Gymnothorax javanicus) schaut mit Drohgebärde aus einem Korallenblock im Korallenriff
Deutschlandfunk

Wissenschaftler über Korallensterben - "Befinden uns in ganz tiefer Korallenriffkrise"

Forschung Aktuell · 21.07.2021 · 8 Min.
Eine Riesenmuräne (Gymnothorax javanicus) schaut mit Drohgebärde aus einem Korallenblock im Korallenriff
Erscheinungsdatum
21.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

"Korallenriffe sind Frühwarnsysteme für den globalen Klimawandel", sagte Christian Wild von der Universität Bremen im Dlf, "und sie warnen uns laut." Nur noch ein Drittel der globalen Korallenriffe seien in gutem Zustand. Das kommende Jahrzehnt sei die letzte Chance, um einen Kollaps zu verhindern. Christian Wild im Gespräch mit Monika Seynsche www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/21/mitten_in_der_weltweiten_korallenriffkrise_interview_dlf_20210721_1636_76a3767a.mp3