Auf dem Hof der Solidarischen Landwirtschaft "Knackiger Acker" von Anne (2.v.l) und Phil Gäbler (r) können Anteilseigner das frisch geerntete Gemüse in ihre Körbe und Kisten füllen.
SWR Kultur

Alle Tage Grüne Woche - Lässt sich gesundes Essen verordnen?

Forum · 19.01.2023 · 44 Min.
Auf dem Hof der Solidarischen Landwirtschaft "Knackiger Acker" von Anne (2.v.l) und Phil Gäbler (r) können Anteilseigner das frisch geerntete Gemüse in ihre Körbe und Kisten füllen.
Erscheinungsdatum
19.01.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Nachhaltig, biologisch und gesund. In Berlin zeigt die "Internationale Grüne Woche" die Trends für "besseres" Essen. Aber die Mehrheit der Deutschen achtet zu wenig auf gute Ernährung. Unsere Supermarktregale sind voll von Fertigessen und Süßkram. Von Kantine bis Krankenhaus wird serviert, was günstig statt gesund ist. Die Bundesregierung will das ändern. Was taugt die Ernährungsstrategie aus dem Landwirtschaftsministerium? Marion Theis diskutiert mit Christoph Graf - Lidl Deutschland, Dario Sarmadi - Foodwatch e.V., Dr. Ernestine Tecklenburg - Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.