Forum · Nach der Jahrhundert-Flut: Wie gelingt der Wiederaufbau im Ahrtal? | Talk

Die zerstörte historische Nepomuk-Brücke bei Rech im Ahrtal
SWR2

Nach der Jahrhundert-Flut: Wie gelingt der Wiederaufbau im Ahrtal? | Talk

Forum · 28.09.2021 · 44 Min.
Die zerstörte historische Nepomuk-Brücke bei Rech im Ahrtal
Erscheinungsdatum
28.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Über 100 Todesopfer, eingestürzte Häuser und Brücken, eine zerstörte Infrastruktur. Die Flutkatastrophe vom 14. Juli hat besonders das Ahrtal verwüstet. Während in Rheinland-Pfalz noch um die politische Verantwortung der späten Warnung und einer mangelhaften Soforthilfe gestritten wird, sind bereits Milliarden Euro an "Aufbauhilfen" von Bund, Ländern und privaten Spendern bereitgestellt. Aber wie soll das Geld verwendet werden, um die Wunden im Ahrtal zu heilen? Wird die Fachwerkidylle an der Ahr zum gesichtslosen "Hochwasserschutzgebiet"? Marie-Christine Werner diskutiert mit Frank Harsch - Bürgermeister Braunsbach, Edda Kurz - Vizepräsidentin der Architektenkammer Rheinland-Pfalz, Michael Lang - SWR-Landeskorrespondent Bad Neuenahr-Ahrweiler