Eine Frau blickt auf einem Berg in die Ferne.
Deutschlandfunk

Anatomie eines unstillbaren Gefühls - An den Ufern der Sehnsucht

Freistil | 15.11.2020 | 54 Min.
Eine Frau blickt auf einem Berg in die Ferne.
Erscheinungsdatum
15.11.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Unerreichbar weit weg und gleichzeitig ganz nah im Herzen regiert die Sehnsucht. Der Philosoph Friedrich Schleiermacher sah in ihr den Urquell des religiösen Gefühls. Dichter und Musiker sprechen von ihr als Motor ihrer schöpferischen Arbeit. Richard Wagner nannte sie eine "unendliche Melodie". Von Burkhard Reinartz www.deutschlandfunk.de, Freistil Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/15/an_den_ufern_der_sehnsucht_anatomie_eines_unstillbaren_dlf_20201115_2005_98c14886.mp3

Empfohlene Inhalte