Frühkritik · Komische Oper Berlin:"Pierrot Lunaire"

Barrie Kosky Leitung Komische Oper Berlin (c) Jan Windszus Photography
rbbKultur

Komische Oper Berlin:"Pierrot Lunaire"

Frühkritik · 01.10.2020 · 5 Min.
Barrie Kosky Leitung Komische Oper Berlin (c) Jan Windszus Photography
Erscheinungsdatum
01.10.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Was verbindet Arnold Schönberg und Samuel Beckett? Nun, sie haben Stücke für Stimmen geschrieben. Drei dieser Monodramen haben nun in der Komischen Oper Berlin Premiere: "Pierrot Lunaire" nennt sich der Abend mit Dagmar Manzel, von Barrie Kosky inszeniert. Kai Luehrs-Kaiser war dabei.