Christoph Hardt
SWR Kultur

Jörg Bong: "Demokratie ist kein Normalzustand."

Gespräch · 10.04.2023 · 44 Min.
Christoph Hardt
Erscheinungsdatum
10.04.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Jörg Bong ist Literaturwissenschaftler und Schriftsteller, er war zudem bis 2019 verlegerischer Geschäftsführer der S. Fischer Verlage. Unter dem Namen Jean-Luc Bannalec veröffentlicht er seit 2012 Krimis rund um den französischen Kommissar Dupin, die regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen und für die ARD verfilmt worden sind. Jörg Bongs neues Buchprojekt ist allerdings seiner Leidenschaft als Historiker geschuldet. "Die Flamme der Freiheit" ist der erste Band einer Trilogie über die Revolution von 1848/49, die sich 2023 zum 175. Mal jährt.