Podcast Elterntelefonate
ARD

07 – Codewort: Schwarze Katze

Grenzgänger - die Geschichte des Berlin-Sounds · 05.10.2023 · 33 Min.
Podcast Elterntelefonate

Grenzübergang Friedrichstraße. Eine Gruppe junger Männer will in die DDR einreisen. Sie sind schlicht gekleidet, die Haare ordentlich gekämmt. Das ist wichtig, damit sie nicht auffliegen. Denn diese Fünf sind keine Touris. Es sind Die Toten Hosen aus Düsseldorf, die 1983 noch kaum jemand kennt. Sie wollen ein Konzert spielen, illegal in Ostberlin. Eingefädelt wurde das Ganze von Mark Reeder, und der weiß, was auf dem Spiel steht – für ihn, für die Hosen, aber vor allem für seine Ost-Berliner Freunde. In dieser Folge geht es um die verrückte Idee, eine ganze Band in die DDR zu schmuggeln. Es geht um eine besondere Freundschaft, und um eine Handelsroute, die auch aus dem Osten raus in die Welt führte. Denn im selben Jahr entdeckt Mark eine bis dahin unbekannte DDR-Band und bringt sie ins englische Fernsehen. Playlist Die Toten Hosen – Reisefieber Die Toten Hosen – Modestadt Düsseldorf V2 – Man In The Box Die Toten Hosen – Disco in Moskau Engerling – Flucht Die Toten Hosen – Wehende Fahnen Die Toten Hosen – Es ist nichts gewesen Die Ärzte – Eva Braun Schleim-Keim – Nichts aber auch nichts Jessica – Bring mir die Sonne Jessica – Ich suche einen Traum Jessica – Ich beobachte Dich Jessica – Halt mich nicht Die Toten Hosen – Niemandsland Die Vision – Take Your Body And Move Die Geschichte der illegalen Hosenkonzerte in Ostberlin erzählt auch die ARD-Doku "Auswärtsspiel" sehr eindrucksvoll, unser Tipp in der ARD Mediathek: https://www.ardmediathek.de/video/dokumentarfilm/auswaertsspiel-die-toten-hosen-in-ost-berlin/swr/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE4NDMyNDY Archivmaterial: ITV Archive Fotocredit: Die Toten Hosen/Silke Klug/Carsten Lerch