Ein Mann hält einen Stapel Bücher.
NDR Kultur

Honoré de Balzac: "Verlorene Illusionen"

Hanjo Kestings Bibliothek: 50 Romane zum Wiederentdecken | 13.10.2020 | 5 Min.
Ein Mann hält einen Stapel Bücher.

Ein junger Mann kommt voller Tatendrang aus der Provinz nach Paris und wird berühmt. Doch auf der Höhe seines Ruhms als Theaterkritiker zerplatzen seine Träume.

Empfohlene Inhalte