Ein Mann hält einen Stapel Bücher.
NDR Kultur

Marcel Proust: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"

Hanjo Kestings Bibliothek: 50 Romane zum Wiederentdecken | 22.09.2020 | 5 Min.
Ein Mann hält einen Stapel Bücher.

Marcel Proust lebte abgeschieden und kränklich in einem Zimmer. Seine präzise Beschreibung von Erinnerungen wie der "Madeleine" lässt Vergangenes gegenwärtig erscheinen.

Empfohlene Inhalte