Ein Mann hält einen Stapel Bücher.
NDR Kultur

Oscar Wilde: "Das Bildnis des Dorian Gray"

Hanjo Kestings Bibliothek: 50 Romane zum Wiederentdecken | 03.11.2020 | 5 Min.
Ein Mann hält einen Stapel Bücher.

Der Roman repräsentiert die Revolte gegen die viktorianische Moral der Zeit. Ein Bildnis ist das geheime Zentrum des Buchs: Es altert anstelle des Helden.

Empfohlene Inhalte