Hauptstadtderby · Union feiert, Hertha feuert? (77)

Pal Dardai schuat frustriert nach dem 0:5 von Hertha BSC gegen Bayern München (Foto: imago images / Sven Simon)
Inforadio

Union feiert, Hertha feuert? (77)

Hauptstadtderby · 30.08.2021 · 69 Min.
Pal Dardai schuat frustriert nach dem 0:5 von Hertha BSC gegen Bayern München (Foto: imago images / Sven Simon)
Erscheinungsdatum
30.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In komplett entgegengesetzten Stimmungslagen gehen Ur-Unioner Christian Beeck und Hertha-Legende Axel Kruse am Montag in die Länderspielpause. Vorher müssen sie aber erstmal ausführlich miteinander sprechen. Über Unions Heimsieg gegen Gladbach (ab 3:40) und die Möglichkeit sich großflächig mit Awoniyi- und Kruse-Trikots einzudecken, über Herthas desolaten Auftritt in München (ab ca. 12:00) und darüber, dass bei Hertha in der aktuellen Situation viele das Falsche sagen (ab 19:30). Fredi Bobic ist laut Axel "schmerzfrei", aber was das für Pal Dardai bedeutet, bleibt abzuwarten. Unions Reise durch Europa mit dem Startpunkt im rot-weißen Olympiastadion lässt die Emotionen hochgehen (45:00) und die Frage, ob Marvin Friedrich von Union zu Hertha wechseln könnte (53:00) zwingt Axel und Christian nochmal in eine Analyse der diversen Schwächen der Charlottenburger. Am Ende gibt es zwischen der Vorschau auf den 4. Spieltag und dem Blick auf die Pokalgegner der zweiten Runde (nach ca. einer Stunde) eine kurze technische Trennung der Beteiligten, aber Axel, Christian und Dirk bringen die lange Episode 77 trotzdem noch ins Ziel. Eure Mails kommen bei den drei an, wenn Ihr sie an hauptstadtderby@rbb-online.de schickt.