Die neunjährige Fatima Ahmad Mostafa, steht auf einem Bein und einer Krücke in einer Straße in einem Vorort von Idlib in Syrien. 
Deutschlandfunk

Bürgerkrieg im Nahen Osten - Diplomatie und Strafjustiz im Fall Syrien

Hintergrund · 24.01.2021 · 19 Min.
Die neunjährige Fatima Ahmad Mostafa, steht auf einem Bein und einer Krücke in einer Straße in einem Vorort von Idlib in Syrien. 
Erscheinungsdatum
24.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Blutige Kämpfe, mehr als eine Million Tote, Vertreibung, Elend, Angst: Der Syrienkrieg währt fast zehn Jahre und kennt viele Opfer. Der Kampf des Assad-Regimes gegen die eigene Bevölkerung wurde zu einem internationalen Stellvertreterkrieg. Nun gehen Diplomaten in Genf abermals in Friedensgespräche. Von Marten Hahn und Thomas Seibert www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/01/24/kriegsfall_syrien_diplomatie_und_strafjustiz_dlf_20210124_1840_16d0418a.mp3

Empfohlene Inhalte