Hintergrund · Dschihadismus - Schwieriger Umgang mit den möglichen Gefährdern

Das Wort ''Jihad'' wird während einer Präsentation des Bayrischen Netzwerks für Prävention und Deradikalisierungsprogramm gegen Salafismus gezeigt
Deutschlandfunk

Dschihadismus - Schwieriger Umgang mit den möglichen Gefährdern

Hintergrund · 21.12.2020 · 19 Min.
Das Wort ''Jihad'' wird während einer Präsentation des Bayrischen Netzwerks für Prävention und Deradikalisierungsprogramm gegen Salafismus gezeigt
Erscheinungsdatum
21.12.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Die Terrororganisation IS ist militärisch besiegt, aber islamistisches Gedankengut verbreitet sich weiter. Die Sicherheitsbehörden haben das Problem erkannt, staatliche Aussteigerprogramme sollen helfen - aber verhindern lassen sich Anschläge damit bisher nicht. Von Joseph Röhmel www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/21/anschlaege_in_europa_warum_die_ideologie_des_is_nie_dlf_20201221_1840_b933dbde.mp3