"nur noch ein paar Tage!" und "Raeumungsverkauf" steht im Schaufenster eines kleinen Schuhladens, der in der Corona-Pandemie schliessen muss.
Deutschlandfunk

Insolvenzantragspflicht greift wieder - Die Angst vor der großen Pleitewelle

Hintergrund · 11.01.2021 · 19 Min.
"nur noch ein paar Tage!" und "Raeumungsverkauf" steht im Schaufenster eines kleinen Schuhladens, der in der Corona-Pandemie schliessen muss.
Erscheinungsdatum
11.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Um Firmen vor der Corona-Pleite zu bewahren, setzte die Bundesregierung im März 2020 die Insolvenzantragspflicht aus. Überschuldete oder zahlungsunfähige Unternehmen mussten seither keine Insolvenz anmelden. Seit Januar gilt das nur noch für Ausnahmen. Ein neues Gesetz soll nun eine große Insolvenzflut verhindern. Von Hanna Heim www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/01/11/ueberschuldete_unternehmen_kommt_jetzt_die_grosse_dlf_20210111_1840_73e5a9c6.mp3

Empfohlene Inhalte