Hintergrund · Rassismus und Kolonialismus - Wie Portugal seine Vergangenheit aufarbeiten will

Der große Kompass (1960), Belém; ein Geschenk der Republik Südafrika, das die Entdeckungen der Eroberer im 15. und 16. Jahrhundert verzeichnet
Deutschlandfunk

Rassismus und Kolonialismus - Wie Portugal seine Vergangenheit aufarbeiten will

Hintergrund · 07.06.2021 · 19 Min.
Der große Kompass (1960), Belém; ein Geschenk der Republik Südafrika, das die Entdeckungen der Eroberer im 15. und 16. Jahrhundert verzeichnet
Erscheinungsdatum
07.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Portugal tut sich schwer mit der Aufarbeitung seiner Kolonialgeschichte und mit dem Kampf gegen Rassismus und Diskriminierung. Die afrikanischstämmige Bevölkerung fordert aber mehr Rechte ein. Nun hat die Regierung einen Plan vorgelegt. Von Tilo Wagner www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/07/rassismus_und_kolonialismus_wie_portugal_seine_dlf_20210607_1840_5efa2da1.mp3