16.08.2020, Belarus, Minsk: "Wie viel Blut braucht es noch?" steht auf dem Plakat mit dem Gesicht von Machthaber Lukaschenko, das ein junger Mann auf dem Unabhängigkeitsplatz hält. Z
Deutschlandfunk

Ringen um die Macht in Belarus - Lukaschenko will bleiben - aber das hat einen Preis | Überblick über die aktuelle Situation

Hintergrund · 09.09.2020 · 19 Min.
16.08.2020, Belarus, Minsk: "Wie viel Blut braucht es noch?" steht auf dem Plakat mit dem Gesicht von Machthaber Lukaschenko, das ein junger Mann auf dem Unabhängigkeitsplatz hält. Z
Erscheinungsdatum
09.09.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Seit einem Monat wird in Belarus demonstriert: Eine friedliche Oppositionsbewegung erkennt den Wahlsieg von Dauerpräsident Alexander Lukaschenko nicht an. Der Staat schlägt teilweise sehr gewaltsam zurück. Und Russland nutzt diese Situation auf seine Weise für sich aus. Von Thielko Grieß, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038

Empfohlene Inhalte