Hintergrund · Schwieriger Balanceakt - Die Gewerkschaften und der Klimaschutz

Ein Aktivist von Friday for Future steht vor dem BVG Betriebshof Cicerostraße mit einem Plakat mit der Aufschrift "Für besseres Klima im und um den Bus". Mit der Aktion will die Gewerkschaft Verdi den Druck auf die Arbeitgeber bei den anstehenden Tarifv
Deutschlandfunk

Schwieriger Balanceakt - Die Gewerkschaften und der Klimaschutz

Hintergrund · 27.08.2021 · 20 Min.
Ein Aktivist von Friday for Future steht vor dem BVG Betriebshof Cicerostraße mit einem Plakat mit der Aufschrift "Für besseres Klima im und um den Bus". Mit der Aktion will die Gewerkschaft Verdi den Druck auf die Arbeitgeber bei den anstehenden Tarifv
Erscheinungsdatum
27.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Der Klimawandel ist unumstritten. Das sehen auch die Gewerkschaften. Sie wissen, dass Veränderungen anstehen und sich Wirtschaft und Arbeitswelt neu aufstellen müssen. Doch sie tun sich schwer. Sie fürchten den Verlust von Arbeitsplätzen und das Aussterben ganzer Industrie-Landschaften. Von Caspar Dohmen www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/27/schwieriger_balanceakt_die_gewerkschaften_und_der_dlf_20210827_1840_64e4724f.mp3