Amin Al Magrebi spricht auf einer Kundgebung anlässlich der Innenministerkonferenz in Kiel
Deutschlandfunk

Syrer in Deutschland - Wie der Krieg in der Heimat das Leben im Exil belastet

Hintergrund | 21.08.2020 | 19 Min.
Amin Al Magrebi spricht auf einer Kundgebung anlässlich der Innenministerkonferenz in Kiel
Erscheinungsdatum
21.08.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Seit Ausbruch des Kriegs in Syrien vor fast zehn Jahren haben viele Menschen dieses Land verlassen. Knapp 800.000 Syrer leben nun in Deutschland. Doch der Konflikt in ihrer Heimat belastet sie immer noch - und vergiftet das Zusammenleben im Exil in Deutschland. Von Kristin Helberg www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/08/21/syrer_in_deutschland_wie_der_krieg_in_der_heimat_das_dlf_20200821_1840_b8e196fb.mp3

Empfohlene Inhalte