Der russische Schriftsteller Alexander Solschenizyn
Deutschlandfunk

Vor 50 Jahren - Alexander Solschenizyn erhielt den Literaturnobelpreis

Hintergrund · 09.12.2020 · 19 Min.
Der russische Schriftsteller Alexander Solschenizyn
Erscheinungsdatum
09.12.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Die Bücher des sowjetischen Dissidenten Alexander Solschenizyn über den Alltag in den sowjetischen Straf- und Arbeitslagern sprachen Millionen Ex-Gefangenen aus der Seele. Für die Parteiführer galt er als Verräter. 1970 wurde er mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet - und bezahlte mit der Ausweisung. Von Sabine Adler www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/09/ga_vor_50_jahren_alexander_solschenizyn_erhaelt_den_dlf_20201209_1840_c2a52feb.mp3

Empfohlene Inhalte