Hörbar Rust · Hörbar Rust mit Adele Neuhauser (Wiederholung vom 24.9.2017)

Adele Neuhauser in der Hörbar Rust
radioeins

Hörbar Rust mit Adele Neuhauser (Wiederholung vom 24.9.2017)

Hörbar Rust · 14.08.2022 · 62 Min.
Adele Neuhauser in der Hörbar Rust
Erscheinungsdatum
14.08.2022
Rubrik
Sender
Sendung

„Volksschauspielerin“ sei ein Begriff, der auf sie zutreffe, findet Adele Neuhauser. Spätestens seit sie an der Seite von Harald Krassnitzer die Bibi Fellner im Wiener Tatort spielt, gilt Neuhauser als eine der interessantesten Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum. Adele, Tochter einer österreichischen Mutter und eines griechischen Vaters, kommt in Athen zur Welt. Die Eltern ziehen mit den Kindern nach Wien und trennen sich schließlich. Das Mädchen hadert mit dem Leben, unternimmt zahlreiche Selbstmordversuche und weiß im Nachhinein selbst nicht, ob es wirklich sterben wollte. Eher nicht. Aber die große Schwere löst sich erst auf, als sie selbst Mutter wird. Adele Neuhauser reüssiert auf zahlreichen Theaterbühnen, bekommt erste Rollen für’s Kino und Fernsehen und darf spät, aber dafür umso überzeugender 2005 ihren Durchbruch in der höchst erfolgreichen österreichischen Serie „4 Frauen und ein Todesfall“ feiern. Inzwischen hat sie sich längst etabliert, ein komisches Wort für jemanden, der sich immer neu ausprobieren will. Dann anders: inzwischen wird sie regelmäßig zur beliebtesten Schauspielerin Österreichs gewählt. Nun geht Adele Neuhauser in eine besondere Offensive: mit ihrer Autobiografie, in der all das Leiden, Scheitern, aber auch die Freude und der Humor dieser Frau zum Ausdruck kommen. Wir freuen uns jedenfalls ein Loch in den Bauch, dass sie zu Gast in der Hörbar ist. | Playlist: Edmundo Ros - The Happy Bird // Fred Astaire - Cheek to cheek // Billie Holliday - Lover Man // Jimi Hendrix - Purple Haze // Al Jarreau - I do // The Kinks - Louie Louie // Pero Pero - Tongue // Cheo Feliciano & Santana - El Raton // Antonio Carlos Jobim - One Note Samba | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.