Hörbar Rust · Pari Roehi (Wiederholung vom 29.01.2017)

Pari Roehi © radioeins
radioeins

Pari Roehi (Wiederholung vom 29.01.2017)

Hörbar Rust · 24.07.2022 · 62 Min.
Pari Roehi © radioeins
Erscheinungsdatum
24.07.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Fünf Sprachen spricht die junge Frau fließend und mit Farsi geht’s los, denn Parham – kurz PAR kommt im Iran zur Welt - und zwar als Junge. Das Kind liebt den Schminktisch seiner Mutter und trägt gerne Kleider, aber bald ist dafür keine Zeit mehr, denn die Mutter schnappt ihre Kinder und flüchtet vor der unglücklichen Ehe und dem fundamentalistischen Regime ihrer Heimat in die Niederlande. Notunterkünfte, Flüchtlingsheime, nach 4 Jahren eine Wohnung. Der Junge Par, der doch eigentlich ein Mädchen ist, wird in der Schule gehänselt. Das Nachtleben und die Drogen machen es nicht besser. Und dann die Erlösung: eine Hormontherapie, mit 19 endlich die geschlechtsangleichende Operation. Wer Pari heute kennenlernt, verliebt sich in eine bildschöne Frau, die Geist und Humor besitzt und ihre bislang noch kurze, aber intensive Lebensgeschichte aufschrieb, um anderen Menschen in vergleichbaren Situationen zu helfen. Pari ist ein temperamentvolles Gewitter und wir freuen uns auf spannende Geschichten mit Blitz und Donner in der Hörbar Rust. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.