Hörbar Rust · Tuğba Tekkal

Tuğba Tekkal (r.) zu Gast bei Bettina Rust © Meryem Celik
radioeins

Tuğba Tekkal

Hörbar Rust · 03.04.2022 · 78 Min.
Tuğba Tekkal (r.) zu Gast bei Bettina Rust © Meryem Celik
Erscheinungsdatum
03.04.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Ob nun die Barmherzigen Schwestern, die Andrew Sisters, Sister Sledge oder Sister Act - vergessen Sie alles, was sie jemals über besondere Schwestern und deren tiefe Verbundenheit zu wissen glaubten. Kennen Sie die Tekkals? Es handelt sich um eine deutsche kurdisch-jesidische Familie mit elf Kindern. Vier der sieben Mädchen, eine wie die andere ganz außergewöhnliche Persönlichkeiten, taten sich vor einigen Jahren zusammen und gründeten die Hilfsorganisation Hawar.Help. Die vielfach ausgezeichnete Dokumentarfilmerin und Menschenrechtsaktivistin Düzen Tekkal kennen Sie bestimmt, hoffentlich. Sie ist eine davon. Eine weitere ist Tuğba Tekkal, 37 Jahre alt, gebürtige Hannoveranerin, ehemalige Profi-Fußballerin. Tuğbas Geschichte erzählt nicht nur von einem kleinen Mädchen, das sich seinen Weg suchte und beharrlich dabei blieb. Sie erzählt auch von all den Wegen, die Tugba so vielen Mädchen und jungen Frauen aufzeigt, die Furchtbares erlebt haben, überall auf der Welt, traumatisierte, kleine Seelen, die mit ihrer Unterstützung wieder Halt finden. Und Freude. Und erfreulicherweise kann uns Tuğba ihre und diese Geschichten selbst erzählen in der Hörbar Rust. | Musikliste: Absolute Beginner - Füchse // Ibrahim Tatlisis - Hayde Söyle // Heinz Rudolf Kunze - Dein ist mein ganzes Herz // Nightcrawlers - Push the feeling on // Cat Ballou - Et jitt kein Wood // The Verve - Bittersweet Symphony // Bülent Turan - Amedê // Fugees - Ready or Not | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.