Hörsaal - Deutschlandfunk Nova · Glaube und Wissenschaft: Die Grenzen unseres Wissens - Physiker Gerd Ganteför

Das Bild zeigt symbolisch eine Hand Gottes im Universum.
Deutschlandfunk Nova

Glaube und Wissenschaft: Die Grenzen unseres Wissens - Physiker Gerd Ganteför

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova · 21.04.2022 · 57 Min.
Das Bild zeigt symbolisch eine Hand Gottes im Universum.
Erscheinungsdatum
21.04.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Glaube und Wissenschaft stehen in Konkurrenz zueinander. Oder nicht? In seinem Vortrag erklärt Physiker Gerd Ganteför, was die Physik alles weiß – und wo ihr Wissen endet. Für ihn beginnt dort die Möglichkeit, dass es ein höheres Wesen geben könnte. Zumindest können wir das wissenschaftlich nicht ausschließen. **********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Spiegelverkehrte Welt: Über ein Universum mit umgedrehtem Zeitpfeil: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/spiegelverkehrte-welt-ueber-ein-universum-mit-umgedrehtem-zeitpfeilNeurowissenschaften: An welcher Stelle in unserem Hirn der Glaube sitzt: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/neurowissenschaften-an-welcher-stelle-in-unserem-hirn-der-glaube-sitzt**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/glaube-und-wissenschaft-die-grenzen-unseres-wissens.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram: https://www.instagram.com/dlfnova und YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCchyEzZDa4NBkSy-8VDUotw/.