Hörspiel - Deutschlandfunk Kultur · Die rote Tür - Hörspielessay über die Linearität des Radios

Das lineare Radio nimmt in "Die rote Tür" bei jeder Ausstrahlung neue Realitätspartikel auf. Zu sehen: Eine Comic-Zeichnung - Rote Türflügel sind halb geöffnet, dazwischen ein schwarzer Klecks mit einer roten Schrift darüber "On Air"
Deutschlandfunk Kultur

Die rote Tür - Hörspielessay über die Linearität des Radios

Hörspiel - Deutschlandfunk Kultur · 23.10.2022 · 111 Min.
Das lineare Radio nimmt in "Die rote Tür" bei jeder Ausstrahlung neue Realitätspartikel auf. Zu sehen: Eine Comic-Zeichnung - Rote Türflügel sind halb geöffnet, dazwischen ein schwarzer Klecks mit einer roten Schrift darüber "On Air"
Erscheinungsdatum
23.10.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Ein Hörspielessay über die paradoxe Vervollständigung des Gehörten durch das Nichtgehörte, des Gesagten durch das Nicht-Gesagte. Kurz: Es geht um Coverversionen von Realität, die sich im Kopf konstituieren. Von Jochen Meißner