2001: Eine Person schmeißt während der G8-Proteste in Genua einen Molotowcocktail in Richtung einer Polizeitruppe.
WDR 3

Genua 01 - Testimonials der Gewalteskalation beim G8-Gipfel | Doku-Drama

Hörspiel · 19.06.2021 · 50 Min.
2001: Eine Person schmeißt während der G8-Proteste in Genua einen Molotowcocktail in Richtung einer Polizeitruppe.
Erscheinungsdatum
19.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

300.000 Menschen kamen vor 20 Jahren, im Sommer 2001, zum G8-Treffen nach Genua, um friedlich für eine gerechtere Weltpolitik zu demonstrieren. Doch es bleibt nicht friedlich. Die Gewalt eskaliert: Globalisierungsgegner:innen gegen Staatsmacht. // Von Fausto Paravidino / Aus dem Italienischen von Georg Holzer / Komposition: Ralf Haarmann / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2004 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Empfohlene Inhalte

Diese Episode ist Teil von:

Hörspiel

WDR 3