Schwarzweißbild von 1976: Ein Mitglied des Praslovo Posidelki (Praslovo Gatherings) Gesangsensembles aus der Region Moskau sitzt am Wasser und spielt Gitarre.
Deutschlandfunk Kultur

Klangkunst: Musik im kollektiven Gedächtnis – Volkslied

Hörspiel · 08.09.2023 · 57 Min.
Schwarzweißbild von 1976: Ein Mitglied des Praslovo Posidelki (Praslovo Gatherings) Gesangsensembles aus der Region Moskau sitzt am Wasser und spielt Gitarre.
Erscheinungsdatum
08.09.2023
Rubrik
Sender
Podcast

„Schlaf, Kindlein schlaf“, „lustig schmettert das Horn“, „hol die gold’nen Garben“: Die Texte alter Volkslieder sitzen tief in unserem kollektiven Gedächtnis. Christoph Korn befreit sie vom Staub der Jahrhunderte und zeigt ihre eigentümliche Poesie.