Hörspiel · Steffen Kopetzky: Die Nacht im Ewigen Licht (1/4) | Ein langer Krieg und eine kurze Liebe

Eine junge Frau zeigt in einem Jeep sitzenden amerikanischer Soldaten eine Wegrichtung. Fotoaufnahme aus dem Jahr 1945.
WDR 3

Steffen Kopetzky: Die Nacht im Ewigen Licht (1/4) | Ein langer Krieg und eine kurze Liebe

Hörspiel · 09.11.2020 · 27 Min.
Eine junge Frau zeigt in einem Jeep sitzenden amerikanischer Soldaten eine Wegrichtung. Fotoaufnahme aus dem Jahr 1945.
Erscheinungsdatum
09.11.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Als erster amerikanischer Soldat erreicht John Glueck am 30. April München - im Auftrag der Propaganda-Abteilung der US-Army. Zusammen mit der jungen deutschen Fotografin Christl erkundet er die kriegszerstörte Stadt, die es kaum erwarten kann, sich endlich zu ergeben. || Nach einem Roman von Steffen Kopetzky | Komposition: Julius Richter und Eddie Ness | Regie: Susanne Krings | WDR 2020