“Der 3. Oktober als Feiertag ist eine einzige symbolische Katastrophe“ | Dirk Oschmann, Publizist
hr2-kultur

“Der 3. Oktober als Feiertag ist eine einzige symbolische Katastrophe“ | Dirk Oschmann, Publizist

hr2 Doppelkopf · 29.09.2023 · 52 Min.
“Der 3. Oktober als Feiertag ist eine einzige symbolische Katastrophe“ | Dirk Oschmann, Publizist
Erscheinungsdatum
29.09.2023
Rubrik
Sender
Sendung

"Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört." Gesagt hat das Willy Brandt. Die Zugkraft dieses Zitats war, als die Mauer fiel, längst noch nicht klar. Dem Altkanzler nicht, der Bevölkerung nicht. Zunächst war es vor allem Jubel, Euphorie, Grenzen überschreiten zu dürfen.