"Der Roman ‘Ulysses‘ ist unendlich komisch." | Dirk Vanderbeke  über James Joyce und seinen Jahrhundertroman
hr2-kultur

"Der Roman ‘Ulysses‘ ist unendlich komisch." | Dirk Vanderbeke über James Joyce und seinen Jahrhundertroman

hr2 Doppelkopf · 09.06.2023 · 51 Min.
"Der Roman ‘Ulysses‘ ist unendlich komisch." | Dirk Vanderbeke  über James Joyce und seinen Jahrhundertroman
Erscheinungsdatum
09.06.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Der Roman "Ulysses" von James Joyce, vor 101 Jahren erschienen, gilt heute als eines der berühmtesten Werke der Weltliteratur- und als eines der am wenigsten gelesenen! Joyce-Kenner Dirk Vanderbeke ist ein kundiger Führer durch das Leseabenteuer des sprachgewaltigen Romans. Er gibt Tipps, wie man durch die 18 Episoden und ihre Sprach- und Stilexperimente manövrieren, sich von den Bewusstseinsströmen der Figuren treiben lassen und sich dabei köstlich amüsieren kann. (Wdh. vom 15.06.2022)