"Heimat ist ein Ort, wo es Freiheit gibt." | Ali Bachtyar über das Leben und Schreiben im Exil
hr2-kultur

"Heimat ist ein Ort, wo es Freiheit gibt." | Ali Bachtyar über das Leben und Schreiben im Exil

hr2 Doppelkopf · 09.05.2023 · 54 Min.
"Heimat ist ein Ort, wo es Freiheit gibt." | Ali Bachtyar über das Leben und Schreiben im Exil
Erscheinungsdatum
09.05.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Seit 25 Jahren lebt nun der irakisch-kurdische Schriftsteller Bachtyar Ali in Deutschland. Als Exil nimmt er sein Leben hier nicht mehr wahr, auch wenn er damals vor Bürgerkrieg und Verfolgung floh. Denn immerhin hat er in Deutschland seine schriftstellerische Karriere begonnen.