"Klimaschutz wird nix, wenn die Reichen nicht mitmachen." | Ulrike Herrmann über Wege zur ökologischen Wirtschaft
hr2-kultur

"Klimaschutz wird nix, wenn die Reichen nicht mitmachen." | Ulrike Herrmann über Wege zur ökologischen Wirtschaft

hr2 Doppelkopf · 31.10.2023 · 51 Min.
"Klimaschutz wird nix, wenn die Reichen nicht mitmachen." | Ulrike Herrmann über Wege zur ökologischen Wirtschaft
Erscheinungsdatum
31.10.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Die die Journalistin und Wirtschaftsredakteurin Ulrike Herrmann ruft zu nichts weniger auf als zum "Das Ende des Kapitalismus". Klimaschutz, sagt sie, sei nur möglich ohne Kapitalismus und einer stark gedrosselten Wirtschaftsleistung. Grünes Wachstum gibt es nicht, sagt sie, nur grünes Schrumpfen. Denn der Strom, den Windturbinen und Solarpaneele erzeugen, werde nicht reichen. (Wdh. vom 02.03.2023)