Im Gespräch · Achtelfinal-Einzug: Was die DFB-Elf gut gemacht hat

Deutschlands Nationalspieler Leon Goretzka bejubelt sein Tor zum 2:2 gegen Ungarn mit Kevin Volland Joshua Kimmich.
SWR Aktuell

Achtelfinal-Einzug: Was die DFB-Elf gut gemacht hat

Im Gespräch · 24.06.2021 · 4 Min.
Deutschlands Nationalspieler Leon Goretzka bejubelt sein Tor zum 2:2 gegen Ungarn mit Kevin Volland Joshua Kimmich.
Erscheinungsdatum
24.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Es war eine Zitterpartie, das 2:2 gegen Ungarn, mit dem die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in die K.O.-Runde der Europameisterschaft eingezogen ist. Vieles muss die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw beim nächsten Spiel besser machen, aber es war auch nicht alles schlecht. Was gut war am letzten Gruppenspiel, erklärt die Podcasterin und Fußball-Expertin Jasmina Makhoukh im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich.