Trotz Corona-Virus: Menschen stehen Schlange in der Stadt
SWR Aktuell

Corona-Lockerungen: "Das Schwierigste ist der Faktor Mensch"

Im Gespräch | 04.03.2021 | 5 Min.
Trotz Corona-Virus: Menschen stehen Schlange in der Stadt
Erscheinungsdatum
04.03.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Mit vermehrten Kontakten, wie die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten sie in Aussicht stellen, werden die Infektionszahlen wieder ansteigen. Diese Ansicht vertritt Thorsten Lehr, Professor für Klinische Pharmazie an der Universität des Saarlandes und Entwickler eines Covid19-Simulators. Dabei sei der Mensch der größte Unsicherheitsfaktor, weil man nicht wisse, wie er sich verhalten werde. Lehr begrüßte die geplante "Notbremse" bei den Lockerungen, befürchtet aber einen "Lockdown-Tourismus", wie er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Marie Gediehn sagte.

Empfohlene Inhalte